Professionelle Desinfektion: Grünglich und Schnell

Hygiene ist ein Thema, das uns alle betrifft und daher ist eine desinfizierende Reinigung heute gefragter denn je zuvor. Alle Jahre wieder in der Winterzeit wird Deutschland von der Grippewelle eingenommen. Insbesondere dieses Jahr sind wir vom Coronavirus betroffen.

Eine Verschmutzungsschicht über den Mikroorganismen verringert die Wirksamkeit der Desinfektionsmittel, daher sollte vor der Desinfektion immer zuerst gereinigt werden. Die Wirkung der Desinfektionsmittel wird erheblich gesteigert, wenn vor der Desinfektion eine gründliche Reinigung erfolgt. Der Grund hierfür ist einleuchtend: Bei „schmutzigen“ Oberflächen wird eine höhere Menge Desinfektionsmittel benötigt, um den erwünschten Effekt der Keimabtötung zu erreichen, als bei „sauberen“ Flächen.

Allgemein gilt der Spruch: „Schmutz kann man nicht desinfizieren!“. Eine sorgfältige Reinigung ist somit Voraussetzung für eine erfolgreiche Desinfektion

  • Zuverlässigkeit in der Reinigung
  • Individueller Pauschalbetrag
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Umweltfreundliche Putzmittel

JETZT ANGEBOT ANFORDERN KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH








PraxisreinigungBüroreinigungUnterhaltsreinigungGlas & FensterreinigungTreppenhausreinigungHaushaltsreinigungGrundreinigungHotelreinigungSonstiges







mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verwendet werden und stimme hiermit den AGB und der Datenschutzerklärung zu.


DESINFEKTION SCHÜTZT VOR DER AUSBREITUNG DES CORONAVIRUS

Desinfektion ist die Basis zur Vermeidung und Ausbreitung von Krankheiten. Oberflächen sind immer mit Bakterien und Viren besiedelt. In Zeiten des Coronavirus ist es also unabdingbar ein hochwirksames Desinfektionsmittel einzusetzen.

Wir verwenden für die Desinfektion Methoden und Gerätschaften auf dem neuesten Stand der Technik. Unsere professionellen Desinfektionsmittel sind besonders schonend für alle Ihre Materialien. Dazu achten wir bei der Wahl der Desinfektionsmittel zusätzlich darauf, dass diese besonders gesundheitlich verträglich sind und zum Schutze unserer Umwelt besonders ökologisch sind.

Viele Schulen und Kindergärten fordern von uns eine Grundreinigung mit Desinfektionsmitteln, damit sich die Kinder nicht gegenseitig anstecken, wenn sie die Toilette nutzen oder wenn sie sich nach dem Turnunterricht duschen. Durch diese Hygienemaßnahmen sind die Kinder besser vor ansteckenden Krankheiten und Infektionen geschützt.

In öffentlichen Gebäuden benutzen täglich unzählige Menschen die Sanitäranlagen und da sollte wirklich auf peinliche Sauberkeit geachtet werden. Dieselben Vorsichtsmaßnahmen sollten in jeder Arztpraxis und Klinik getroffen werden. In Grippezeiten raten wir als Fachleute auf dem Gebiet, auch in Ihrem Eigenheim die Sanitäranlagen regelmäßig zu desinfizieren, um einer Ansteckung vorzubeugen.